Holzpellets Sackware Dein Pellet: Ideal für alle gängigen Pellet Heizsysteme
Holzpellets Sackware Dein Pellet: Ideal für alle gängigen Pellet Heizsysteme
Holzpellets Sackware Dein Pellet: Ideal für alle gängigen Pellet Heizsysteme
JETZT Wintervorrat bestellen!
Holzpellets Sackware Dein Pellet: Ideal für alle gängigen Pellet Heizsysteme
Holzpellets Sackware Dein Pellet: Ideal für alle gängigen Pellet Heizsysteme
JETZT Wintervorrat bestellen!
Holzpellets Sackware Dein Pellet: Ideal für alle gängigen Pellet Heizsysteme
Holzpellets Sackware Dein Pellet: Ideal für alle gängigen Pellet Heizsysteme
Holzpellets Sackware Dein Pellet: Ideal für alle gängigen Pellet Heizsysteme
Meldung vom 19. November 2018

Pelletpreis im November höher

Saisonal üblicher Preisanstieg. Pellets sind im November wie zur kalten Jahreszeit üblich noch einmal im Preis gestiegen. Laut Angaben des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands e.V. ist verglichen mit dem Vormonat ein Anstieg von 1,8 Prozent zu verzeichnen. Auch zum November 2017 hat sich der Preis erhöht (plus 6,4 Prozent). Pelletkunden zahlen im Schnitt für eine Tonne Pellets 254,36 Euro, wenn 6 Tonnen abgenommen werden. Das entspricht einem Kilopreis von 25,44 Cent. Eine Kilowattstunde Wärme aus Pellets kostet dementsprechend 5,09 Cent, die von Heizöl 8,17 Cent und von Erdgas 5,93 Cent. Das entspricht einem Preisvorteil von Pellets in Höhe von 37,7 Prozent bzw. rund 14 Prozent zu den fossilen Brennstoffen.

>> mehr

Meldung vom 15. Februar 2016
Meldung vom 25. Juli 2014

Institut Eurofins bestätigt:
DEIN PELLET DEIN PELLET übertrifft ENplus A1 und DINplus Norm deutlich

Im Rahmen des permanenten Qualitätsmanagements hat die Pelletunion Süd GmbH & Co. KG (Pelletunion) die Eigenmarke DEIN PELLET DEIN PELLET – Holz in Bestform (15 kg Sack) einer ­ Vollanalyse im Labor der Eurofins Umwelt GmbH unterzogen.

>> zum ausführlichen Prüfbericht (pdf)